MEMORIAL-KONZERT FÜR EVA KYSELKA


DIVERSE KÜNSTLER_INNEN


Donnerstag, 19. April 2018, 20:00 Uhr


präsentiert von


Ein Memorial-Konzert zu Ehren der im November letzten Jahres plötzlich verstorbenen Sängerin und Musikerin Eva Kyselka. 

 

Es treten viele Künstler auf, die die "Bienenkönigin" im Laufe ihres musikalischen Schaffens begleitet haben.

Der Erlös der Einnahmen wird an den Verein Berlin summt! (Stiftung für Mensch und Umwelt) gespendet.

 

Im Anschluss an das Programm gibt es noch eine Session.

 

Das Konzert wird live auf www.rockradio.de übertragen.

 

Der Erlös der Einnahmen wird an die Stiftung für Mensch und Umwelt gespendet (Initiative „Berlin summt!“).


TICKETS

Abendkasse
15€ / 10€

Online-Vorverkauf
(Kreditkarte oder SOFORT-Überweisung)
12€
zzgl. Gebühren



MITWIRKENDE

 

PHONOLOG

(Uwe Märzke - voc / Norbert Schultz - piano /

Jörg Kramer - bass / Ralph-Rainer Clauß - drums)

 

Hannes Kreuziger - piano+voc

 

Tina Rogers - voc

 

Soulrock & S-Rok - Beatbox und Rap

 

Mckinley - voc / Bernard Mayo - voc+git /

Ricardo Moreno - voc

 

Ayo Sonko - perc

 

Wolfgang Ohmer - git+hang

 

Bernd Brecht - piano+voc

 

Rainer Korf - Geige

 

Roberto Schumann - git / Maximilian Semrau - sax /

Karsten Wilck - Kontrabass

 

SIMONE K. & BAND

(Tina Powileit - cajòn+voc / Micha Schiemann - bass+voc /

Simone Kotowski - voc+ piano)

 

Michel Berlin - git / Felix Kerkhoff - drums /

Karsten Wilk - bass / Stefan Graser - piano / Nicole Lewik - voc

 

FELINE & STRANGE

(Christoph Klemke - cello / Feline Lang - voc)

 

Taylor Martin - git+voc / Jenny Conrad - bass /

Bekki Rebecka Hempel - violine+voc / Uwe Meinelt - piano+voc

 

El Alemán - git / Bettina Wegener - voc /

Bertolt Karsten Troyke - git+voc / Thomas-Adli Lehmann - voc

 

Andreas Hähle - Moderation