Sonnabend, 28. Januar 2023, 20:00 Uhr

Wenn es Nacht wird
Von Brel bis Ravel – Chanson meets Klassik!

 META HÜPER
mit JENS SCHLICHTING

 

Chanson


TICKETS

Abendkasse
  18 € / 12 €

Online-Vorverkauf

15 €

zzgl. Gebühren





Wenn Meta Hüper mit Frackhose, Hosenträgern und Hut die Bühne betritt ist es, als ob die Zeit um 100 Jahre zurückgedreht wird. Die Berliner Chansonnière par Excellence ist ein musikalischer
Tausendsassa. In ihrem Programm Wenn es Nacht wird verbindet Meta Hüper ihre klassischen Wurzeln mit der Liebe zur Musik der 20er-Jahre und dem französischen Chanson.
Dabei überzeugt die Vollblutmusikerin nicht nur durch ihren Gesang, sondern inszeniert die Stücke durch den Einsatz von Geige, Melodika, Singender Säge und weiterer Instrumente zu einem
einzigartigen musikalischen Gesamtkunstwerk.

 

Als Sängerin, Geigerin und Bandleader steht sie seit Jahren mit Größen wie Till Brönner, Max Raabe und Salut Salon auf internationalen Bühnen. Mit ihrem Programm Wenn es Nacht wird gibt sie nun ihr Solo-Debut.

In ihrem Programm nimmt Meta den Zuhörer auf eine musikalische Reise durch die Gefühlswelten der Nacht. Mit Charme, Temperament und Leidenschaft singt, spielt und steppt sie durch ihre Lieblingsmusik. Meta entführt ihr Publikum in verruchte Bars, einsame Straßen und zu erotischen Milongas und erzählt von Freude, Leid, Hoffnung und Liebe.
Meta wird begleitet von Jens Schlichting am Klavier. Der gefeierte Stummfilmpianist ist in Klassik und Jazz gleichermaßen zu Hause und versteht es, mit Feinfühligkeit und musikalischer Raffinesse
dem Abend einen besonderen Glanz zu verleihen.