THE BIG BAND


MARKUS EHRLICHS

FLEXIBLE EINGREIFTRUPPE


Freitag, 10. Mai 2019, 20:00 Uhr


Mit wechselnden Programmen und Besetzungen aus dem Stilistik-Großraum „Jazz“ gastiert an nahezu jedem zweiten Freitag im Monat MARKUS EHRLICHS FLEXIBLE EINGREIFTRUPPE in der WABE.

 

Für den zehnten Termin der Reihe wird am 10. Mai 2019 auch quantitativ so einiges geboten. Mit dem Projekt The Big Band  kommen auf der Bühne der WABE ein gutes Dutzend Bläser (Trompeten, Posaunen und Saxophone) mit einer Rhythm-Section aus Klavier, Kontrabass und Gitarre zusammen. Und als wäre das alles nicht genug, wird die Band noch um eine Sängerin und einen Vibraphon-Solisten erweitert.

 

Im Repertoire hat das wahnwitzig spielfreudige Ensemble einige Bigband Klassiker, auf die sich die Mitglieder der Flexiblen Eingreiftruppe schon lange freuen. Darunter viele Hits von TERRY GIBBS DREAM BAND wie beispielsweise „Tico Tico“ und „Evil Eyes“ sowie „The Groove Merchant“ des THAD JONES / MEL LEWIS ORCHESTRA und viele mehr.

 

MARKUS EHRLICHS FLEXIBLE EINGREIFTRUPPE präsentiert mit The Big Band ein weiteres Konzert-Highlight mit swingenden Grooves, halsbrecherischen Soli, getupften Balladen und kraftvollen Shout-Chorusses im Bigband-Tutti. Das sollten Sie nicht verpassen!


TICKETS

Abendkasse

12€ / 8€

Online-Vorverkauf

(Kreditkarte oder SOFORT-Überweisung)

10€

zzgl. Gebühren


Foto: Antje Peter
Foto: Antje Peter

BESETZUNG

 

Reeds: 

Eldar Tsalikov

Olga Amelchenko

Markus Ehrlich

Viktor Wolf

Leonie Freudenberger

 

Trumpets:

Florian Menzel

Johannes Böhmer

Dima Bondarev

Jan Kaiser

 

Trombones:

Sören Fischer

Andrej Ugoljew

Nils Marquardt

Robert Hedemann

 

Rhythm:

Chris Colaço (pno)

Max Leiss (bass)

Tobias Backaus (drums)

 

Soloists: 

Mette Nadja Hansen (voc)

Julius Heise (vib)

 

Conductor:

Malte Schiller