CONTRADICTION OF HAPPINESS


SARAH BUECHI SEPTETT


Mittwoch, 7. November 2018, 20:00 Uhr


„Raffiniert strukturierte Dramolette, in denen auf engstem Raum komplexe Geschichten erzählt werden – poetisch dicht, mit stimmlicher Schönheit und enormem Ausdrucksspektrum“, treffender als Manfred Papst in den Liner Notes lässt sich Sarah Buechis einfach klingende und nie oberflächlich wirkende, aber oft komplexe und abenteuerliche Musik kaum auf den Nenner bringen.


TICKETS

Abendkasse
18€ / 12€

Online-Vorverkauf

(Kreditkarte oder SOFORT-Überweisung)

12€

(zzgl. Gebühren)