Freitag, 9. Oktober 2020, 20:00 Uhr

 

Nun lebet endgültig wohl

GRÄFIN TAMARA & MORITZ SCHIPPERS

 

Chanson / Comedy


ABGESAGT


TICKETS

Abendkasse
18€ / 15€

Online-Vorverkauf

14€

zzgl. Gebühren




Der WABE ist es tatsächlich gelungen, die westfälische Bühnengewalt und AusnahmeentertainerIn GRÄFIN TAMARA und ihren Pianisten MORITZ SCHIPPERS aus Aachen zu einer allerletzten öffentlichen Show zu bewegen!

Nach über 20 Jahren Tätigkeit als "ONE WO-MAN SHOW" mit Auftritten im Hamburger Schmidt Theater, der Kammerbar des Deutschen Theaters in Berlin, mehrjährigen Moderationen  Dortmunder und Kölner CSD-Events, fast 2 Dutzend Reisen als Gastkünstlerin auf AIDA-Kreuzfahrtschiffen und vielen weiteren Shows am Theater Konstanz, dem Theater Aachen, dem Staatstheater Cottbus u.v.m. beehrt TAMARA an die WABE mit ihren 15 Lieblings Chansons (z.B. von G. Kreisler, F. Holländer & T. Lehrer) und ihrer einmaligen Kunst, aus dem Moment heraus zu unterhalten wie sonst keine Andere!

Und wie die nun in Berlin beheimatete ADELIGE verlautbaren ließ, freut sie sich besonders auf den besonderen Veranstaltungsort: die WABE! Weil sie dort besonders ihren männlichen Zuschauern so nah sein kann!


Wir sind sehr froh,  ankündigen zu dürfen, dass wir nach der allerletzten Show mit GRÄFIN TAMARA im Anschluss den Dokumentarfilm „OmU - Original mit Untertiteln“ der Regisseurin CEYDA YAGIZ über das Leben und die Karriere der Gräfin zum allerersten Mal in Deutschland öffentlich präsentieren werden!