Freitag, 1. Oktober 2021, 20:00 Uhr

 

Art.ist VII - Roots

FABIA MANTWILL & GÄSTE

 

Musik-Show


TICKETS

Online-Vorverkauf

12 € / 8 €

zzgl. Gebühren

Abendkasse

12 € / 8 €


Unterstützt von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa Berlin



Unsere Wurzeln. Leben. Lebendigkeit. Inspiration und Tradition. Mit dem Schwerpunkt Roots (= Wurzeln) widmet sich die siebte Edition der interdisziplinären Konzertreihe ART.IST genau diesen Themen. Es wird magisch, multikulturell und berührend!





Traditionsgemäß wird der Abend durch die Gastgeberin Fabia Mantwill eröffnet. Gemeinsam mit der Hamburger Harfenistin Milena Hoge und der Schweizer Tänzerin und Choreografin Eva Weibel werden sie ein eigens für diesen Abend konzipiertes Programm uraufführen. In diesem begeben sie sich auf die Suche nach ihren musikalischen Wurzeln und Einflüssen - zwischen irischer Harfenmusik, Bewegung, Moderne und Tradition.

 

LELÉKA (ukrainisch: Storch) steht sinnbildlich für den Frühling. Das multikulturelle Jazz-Quartett um die ukrainische Sängerin Viktoria gibt alten ukrainischen Liedern neues Glück, neue Farben, einen neuen Frühling.

 

„Eine Stimme mit Aura und einem hellen, weichen Klang voll fesselnd natürlicher Kraft.“

(BR Klassik)

 

Im September 2021 veröffentlicht die Band ihr neues Album Sonce u Serci (= Sonne im Herzen). Damit setzt sie ein Zeichen: auch in dunklen Zeiten inneres Licht zu bewahren, Freude zu finden und alle daran teilhaben zu lassen. LELÉKA ist Gewinnerin des Europäischen Jazzpreis Burghausen 2018 und des München Jazzpreis 2019 sowie auch des creole-Wettbewerbs für globale Musik 2017.