ANGESCHOSSEN - FREIHOF SINGT KARMA


MATTHIAS FREIHOF

AM FLÜGEL:

STEFAN KLING


Sonnabend, 28. Oktober 2017, 20:00 Uhr


„Manchmal sind wir wie angeschossen

Sinken aufeinander ein

Und rosa Vögel bauen Nester

In unser weißes Einsamsein“ 

 

Der Schauspieler Matthias Freihof, bekannt aus dem preisgekrönten DEFA-Film Coming Out und der ZDF-Erfolgsserie Siska interpretiert Songtexte von Werner Karma, dessen großartige Texte und Sprachbilder wesentlich zum Erfolg der Band SILLY beitrugen. Mit der Hommage Angeschossen wird Karmas 40 jähriges Wirken als "Bilderdichter" gefeiert; unter anderem mit Songs von SILLY, Veronika Fischer, Holger Biege und Dirk Zöllner. Der Pianist Stefan Kling, mit dem Freihof seit fast 30 Jahren zusammenarbeitet und der schon viele andere Interpreten wie Katja Epstein, Gerhard Schöne, Gisela May oder Mikis Theodorakis auf Tourneen begleitet hat, macht mit seinen Arrangements und seinem Spiel den Abend zu einem einzigartigen musikalischen Erlebnis.


TICKETS

Abendkasse

15€ / 12€

Vorverkauf

(Kreditkarte notwendig)

12€

zzgl. Gebühren


Matthias Freihof (c) René Hofschneider
Matthias Freihof (c) René Hofschneider

„Sein Timbre erinnert an einige jener großen Stimmen, von denen Textdichter wie ich träumen.(…) Wären seine Songs Katzen, würden die schnurren.“

(Karma über Freihof)